Das Wörtchen "wie immer" gibt es bei mir eigentlich gar nicht.